Über mich

YogaSilence, Jessica Bierend

In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst … Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen. — Augustinus Aurelius

Mit Freude und Begeisterung unterrichte ich nun schon seit 13 Jahren – praktiziere seit 20 Jahren. Ein Leben ohne Yoga ist für mich unvorstellbar! Yoga ist mein Begleiter, mein Anker; egal, wie stark die Stürme des Lebens toben, über meine Praxis finde ich immer wieder zurück zu meiner Mitte.

Diesem Leben immer wieder offen und neugierig zu begegnen ist mein Wunsch. Yoga hilft!

Yoga weiterzugeben ist für mich eine persönliche Herzensangelegenheit; es ist mir wichtig, dies authentisch und undogmatisch zu tun.

Mein Rüstzeug, dir eine qualifizierte Begleitung zu gewährleisten, habe ich in folgenden Aus- und Fortbildungen erhalten:

  • Yogalehrerin (400 UE) in der Tradition von Swami Sivananda
  • Svastha Yoga of Krishnamacharya: Therapy Program (40 hours)
  • Lachyogaleiterin nach Madan Kataria
  • Kompaktausbildung Yoga und Krebs bei Gaby Kammler
  • Mediatorin und Konfliktberaterin, „Wege aus dem Konflikt“ nach Schulz von Thun an der Universität Hamburg
  • Stellvertretermediation bei Isabel Kresse