Einzel­unter­richt und Coa­ching

Yoga Silence - Einzelunterricht und Coaching, by Pexels User Alexandr Bormotin, https://www.pexels.com/@alexandr-bormotin-119582959

Foto: Alexandr Bormotin via Pexels

Yoga is not about touching your toes. It is what you learn on the way down. — Jigar Gor

Du hast eine Verabredung … mit dir

  • Du möchtest mit Yoga durchstarten, weißt aber nicht, wie du beginnen sollst?
  • Deine Wochenstruktur erlaubt es dir nicht, regelmäßig an Gruppen teilzunehmen?
  • Du hast bereits Vorerfahrungen, möchtest diese jetzt individuell vertiefen?
  • Du hast ein bestimmtes Anliegen, dass du im Rahmen der Yogapraxis behandeln möchtest?
  • Du möchtest dir einfach mal etwas Gutes tun, dir Zeit für dich nehmen und die ungeteilte Aufmerksamkeit der Yogalehrerin genießen?

Es gibt viele gute Gründe, sich für eine Einzelstunde zu entscheiden. Was immer auch dein Anliegen sein mag, ich konzipiere für dich individuelle Yogastunden, die auf deine Bedürfnisse, Wünsche und Ziele abgestimmt sind.

Deine körperlichen Voraussetzungen, deine Ansprüche und Ziele und auch evtl. vorhandene Einschränkungen geben den Rahmen vor. Asanas, Atemtechniken und Entspannungstechniken werden passgenau für dich zusammengestellt.

Yoga zu Hause? Ja!

Du möchtest eigentlich gern zu Hause für dich allein praktizieren?

Ich bringe dich mit diesem speziellen Angebot zu Hause auf deine Matte:

  • Wir analysieren deinen Alltag und erarbeiten einen realistischen Rahmen für dich, in dem dir ein Start leichtfällt.
  • Wir erarbeiten ein auf dich persönlich abgestimmtes Programm, welches sich nach und nach erweitern lässt.
  • Du praktizierst allein zu Hause und kommst in von dir gewählten Abständen zum Einzelunterricht, um deine Ausrichtung in den Positionen zu verfeinern und deine Yoga-Sequenz zu optimieren, wenn sich deine Bedürfnisse geändert haben.

Termine können relativ flexibel und individuell abgesprochen werden. Ich freue mich auf dich!